Werdegang der Weinkellerei Wöber GmbH

Im Jahre 1919 wurde die Weinkellerei gegründet. In den letzten 95 Jahren gelang es dem Weinhandel, einer der wichtigsten und bekanntesten Weinlieferanten in der Salzburger Gastronomie zu werden.

Am Beginn wurde die Weinkellerei von der Fa. Schmiederer geleitet, dann übernahm sie das Stiftsweingut Klosterneuburg.

Die Weinkellerei, die Salzburg, Oberösterreich und Teile der Steiermark mit Weinen versorgt, ist bekannt für ihre Spitzenqualitäten und ihr umfassendes Lieferservice. Zur Produktpalette gehören die eigenen Bouteillen- und Schankweine. Weine aus Spanien, Frankreich, Italien und Griechenland runden das Sortiment ab.

Im Jahr 2004 übernahm Familie Wöber die Weinkellerei. Die Geschäftsführung und ihr Team arbeiten nun seit über zehn Jahren mit großer Leidenschaft und Können im Unternehmen.